top of page

Betty Hofmann

Systemisches Coaching.
Einzel
Coaching

Professionelle und einfühlsame Begleitung bei beruflichen und privaten Herausforderungen. Gemeinsam setzen wir neue Impulse, wechseln die Perspektiven und eröffnen ein breites Feld an Möglichkeiten.

Orientierungs
Coaching

Du suchst nach einer neuen Ausrichtung oder stehst vor einer größeren Veränderung? Gemeinsam schauen wir auf deine Ressourcen, Stärken und Fähigkeiten und gehen der Frage nach "Was brauche ich?"

Burnout Prävention

Stress und Erschöpfung sind Teil unseres Alltags geworden. Dabei geht die Verbindung zu uns selbst immer mehr verloren. Ich begleite dich in turbulenten Zeiten, im Burnout oder bei der Wiedereingliederung.

Coaching für Hochsensible

 Du spürst sehr viel und nimmst mehr wahr als andere? Als hochsensibler Coach begleite ich dich dabei, dich selbst besser zu verstehen und deine Sensibilität als wundervolle Stärke zu nutzen.

Therapieleistungen
Betty Hofmann Coaching Logo
Über mich

Ich bin Betty Hofmann - zertifizierte, systemische Personal- und Business Coach (ECA) und angehende Heilpraktikerin für Psychotherapie. Ich begleite Menschen dabei, Herz und Verstand in Einklang zu bringen, Gefühle zu verstehen und unbewusste Bedürfnisse zu entdecken. Zusätzlich zu individuellen Einzelcoachings biete ich umfassende Coaching-Pakete und spezialisierte Trainings im Bereich Burnout-Prävention, Neuorientierung, Selbstwert und Hochsensibilität an.

Betty_Hofmann_Coaching_2.jpg
Mein Coaching-Ansatz

Ich verfolge einen systemisch-lösungsorientierten Coaching-Ansatz, der integrativ und ganzheitlich erweitert ist. Mein Ziel ist es, dich mit der passenden Methode zu begleiten, damit du deine persönlichen und beruflichen Ziele selbstbestimmt und in deinem Tempo erreichen kannst.

Veränderung gemeinsam gehen

Mir liegt sehr viel daran, dich individuell und professionell zu begleiten. Deshalb biete ich vor jedem gebuchten Coaching ein kostenfreies Erstgespräch an (ca. 20 Minuten). 

1

Kostenfreies Erstgespräch

2

Coaching Vereinbarung & Datenschutz

3

Erstes Coaching "Deine Ziele"

4

Coaching nach

Bedarf oder Paket

5

Feedback & Abschluss

Kostenfreies Vorgespräch

Du hast ein konkretes Thema oder möchtest dir gerne erst einmal ein eigenes Bild machen? In einem ersten kostenfreien Videocall (auf Wunsch auch telefonisch) können wir uns kennenlernen, über dein Anliegen sprechen und ich erzähle dir weitere Details zu mir und zum Ablauf des Coachings

_edited.jpg

"Unsere Bedürfnisse sind wie Kompassnadeln, die uns durch das Labyrinth des Lebens führen."

Hinter jedem Verhalten liegt ein Bedürfnis, welches gestillt werden möchte.

Bedeutung von Bedürfnissen

Unsere Handlungen, Emotionen und Reaktionen sind oft ein unbewusster Ausdruck nicht erfüllter Bedürfnisse. Wenn wir innehalten, reflektieren und genau hinschauen, finden wir die treibenden Kräfte hinter unserem Handeln, verstehen unser Gegenüber besser und steigern unser Wohlbefinden.

Wissenschaftliche Grundlage

Die Forschung von Edward L. Deci und Richard M. Ryan rund um die Selbstbestimmungstheorie betont die Bedeutung intrinsischer und extrinsischer Motivation, die mit der Erfüllung von Bedürfnissen verbunden ist. Zudem zeigt die positive 

Psychologie von Martin E. P. Seligman und Mihaly Csikszentmihalyi die Bedeutung der Bedürfniserfüllung für ein erfülltes Leben.

Gefühle & Bedürfnisse

Vor jedem Bedürfnis steht ein Gefühl, und davor steht in der Regel eine Beobachtung, die unterbewusst Muster und Verhaltensweisen auslösen kann. Mithilfe der gewaltfreien Kommunikation erkunden wir im Coaching den Zusammenhang und erforschen die meist tief verborgenen Bedürfnisse hinter unserem Verhalten.

Konflikte & Bedürfnisse

Das Zusammentreffen gegensätzlicher Bedürfnisse kann nicht nur Konflikte im Außen hervorrufen, sondern auch Unruhe in uns selbst schaffen. Wenn beispielsweise das Bedürfnis nach Autonomie und das Bedürfnis nach sozialer Zugehörigkeit im Widerspruch zueinander stehen, kann dies zu einer emotionalen Zerrissenheit führen. Im Coaching arbeite ich mit speziellen Interventionen, um tiefe und unbewusste Bedürfnisse sichtbar zu machen. 

Betty ist unglaublich einfühlsam und verfügt über die Gabe, sich direkt in dich hinein zu versetzen. Man fühlt sich gut aufgehoben, sicher, verstanden und in den besten Händen.

Angelica C.

FAQs

  • Wie ist der Stand der Hochsensibilitäts-Forschung?
    Ein paar sehr hilfreiche Links zum aktuellen Stand der Forschung zum Thema Hochsensibilität findest du hier: https://www.netzwerk-hsp.ch/forschung-zur-empfindlichkeit-was-wir-wissen-und-was-wir-noch-herausfinden-muessen/ https://sensitivityresearch.com/de/forschung-zur-sensibilitaet-vergangenheit-gegenwart-und-zukunft/
  • Kann man Hochsensibilität durch Tests feststellen?
    Ja, es gibt verschiedene Tests, um den Grad der Hochsensibilität festzustellen. Im Coaching arbeite ich gerne mit einem von mir geprüften Test, der zuverlässige Ergebnisse liefert. Wichtig dabei ist, es handelt sich immer nur um Tests. Diese spiegeln niemals die vollständige Persönlichkeit wider und sind auch so zu verstehen. Viel wesentlicher ist es, dich selbst durch Reflexion und Beobachtung kennenzulernen.
  • Welche Bücher für Hochsensibilität kannst du empfehlen?
    Folgende Bücher zum Thema Hochsensibiltät sind sehr wertvoll: Zart besaitet. Selbstverständnis, Selbstachtung und Selbsthilfe für hochsensible Menschen Hochsensibel - Was tun?: Der innere Kompass zu Wohlbefinden und Glück
  • Wie gehe ich mit meiner Hochsensibilität um?
    Mache dir zunächst bewusst, dass Hochsensibilität eine einzigartige Eigenschaft ist und keine Schwäche. Anerkennen, was ist. Deine sensible Seite hält viele Stärken bereit. Ganz wesentlich ist es, Strategien zu finden, um dich in herausfordernden Situationen zu schützen, wie z.B. regelmäßige Pausen, bewusstes Atmen oder das Setzen von klaren Grenzen. Nimm dir Zeit für deine Selbstreflexion, um deine Gefühle und Bedürfnisse zu verstehen, und gestalte dein Umfeld entsprechend. Suche dir bei Bedarf Unterstützung z.B. durch Coaching, um einen positiven Umgang mit deiner Hochsensibilität zu entwickeln.
  • Hochsensibilität bei Kindern – was ist zu beachten?
    Hochsensibilität bei Kindern ist eine natürliche Eigenschaft, die sich durch eine intensivere Wahrnehmung ausdrückt. Wichtig ist, die Bedürfnisse des hochsensiblen Kindes zu erkennen und zu akzeptieren. Dies beinhaltet eine einfühlsame Umgebung, klare Routinen und Raum für Rückzug. Offene Kommunikation sowie Unterstützung durch Lehrer, Eltern und gegebenenfalls Coaching können dabei helfen, die positiven Aspekte der Hochsensibilität zu fördern und mit möglichen Herausforderungen in den verschiedenen Entwicklungsstufen umzugehen.
  • Hochsensibilität, Verletzlichkeit, Widerstandsfähigkeit - wie hängt das zusammen?
    Auf die genauen Zusammenhänge gehen wir intensiv im Coaching ein. Kurz gesagt: Hochsensible Menschen können aufgrund ihrer intensiveren Wahrnehmung eher zur Verletzlichkeit neigen. Dennoch birgt Hochsensibilität auch eine besondere Form von Widerstandsfähigkeit. Im Coaching entwickeln wir individuelle Strategien, um die Stärken der Hochsensibilität zu nutzen und die eigene Resilienz zu stärken.
Betty Hofmann Coaching Räumlichkeiten

Coaching

flexibel in München, online oder telefonisch.

Kontakt
bottom of page